Bilder aus unserer Produktion

Frühling in den Gewächshäusern.

Ab September ziehen wir unsere Frühjahrsjungpflanzen zu verkaufsfertigen Pflanzen heran. Nach 5 Monaten Kulturzeit stehen diese voll entwickelt und in bester Qualität ab Februar/ März in unserem Verkauf.

Die starken Beet- und Balkonpflanzen.

Unser großes umfangreiches Sortiment an Pelargonien, Husarenknöpfchen, Petunien, Bidens, blaues Gänseblümchen, Fächerblume und viele weitere, werden ab Februar jeden Jahres in unseren Gewächshäusern herangezogen.

Der Verkauf der Pflanzen die aus ca 10-16°C temperierten Gewächshäusern kommen und vor dem Verkauf durch Angleichung der Gewächshaustemperatur an die Umgebungstemperatur abgehärtet werden, beginnt ab Mitte April.
Spätfröste sind gefährlich für einige Pflanzen, da diese nach einem Nachtfrost eingehen können. Unsere Pflanzen trotzen auch schwierigen Bedingungen durch beste Aufzucht! Achten Sie bei kommenden Spätfrösten auf einen ausreichenden Wetterschutz der Pflanzen, oder pflanzen Sie Balkonpflanzen erst nach den Eisheiligen. Gern beraten wir Sie dazu.

Farbenfrohe Herbstblüher und strahlende Sterne

Ab Juni füllen wir unsere Gewächshäuser neu mit einer großen Sortenvielfalt von Alpenveilchen. Ab ca. Ende August stehen diese mit vielen Knospen im Verkauf.

Zur Weihnachtszeit darf natürlich der Weihnachtsstern - Euphorbia pulcherima - nicht fehlen. Diese runden unser Gewächshausproduktion ab und sind von Oktober bis Ende Dezember im Verkauf.